Die anerkannten schweizerischen Zuchtorganisationen führen zum Zwecke der Selektion, zur Verbesserung der Haltung und der Wirtschaftlichkeit der Rindviehherden Leistungsprüfungen durch. Die Leistungsprüfungen umfassen:

  1. Milchmenge und Milchinhaltsstoffe
  2. Exterieur
  3. Fleischleistung
  4. Gesundheitsdaten

Die Leistungsprüfungen erfolgen gemäss den Angaben von ICAR.

Close
Go top